Lupine streunt durch den Laubuswald,

9. November 2022

Hallo Lupine-Kids!

Wir gehen auf der fünften Runde unseres Rechenspiels mal durch den Laubuswald! Abwechslung muss ja auch mal sein.

Lupines 5. Herbstrunde geht durch den Laubuswald zwischen Wolfenhausen und Haintchen
Lupines 5. Herbstrunde geht durch den Laubuswald zwischen Wolfenhausen und Haintchen

Die Route für diese Woche seht Ihr im Bild. Auf dem Rundweg habe ich  diesmal 11 Zahlen versteckt.

Die Zahlen sind alle blau, wie Ihr auf dem Foto von der ersten Runde sehen könnt. Aber eine einzige Zahl ist immer rot. Wenn Ihr die rote Zahl findet, wisst Ihr, dass die Lupinekiste in der Nähe ist!

Hoffentlich weht der Wind die Zahlen nicht so wild rum, dass Ihr sie auch noch alle finden könnt. Schaut schön nach allen Seiten und auch nach oben, falls ich sie mal höher gehängt habe.

In der Lupinekiste gibt es – wie gewohnt – kleine Überraschungen für die ersten Kinder, die sie finden. Es gibt natürlich auch wieder für jedes Kind ein Lupine-Chip. Bitte achtet darauf, dass jedes Kind, das die Kiste entdeckt, sich einen Lupine-Chip nimmt. Das ist ganz wichtig! Wie immer: bitte jeder nur einen, damit ganz viele Kinder Freude haben können!

Die Strecke geht vor dem Eschbacher Wald bis zum Schafweiher und dann ein Stückchen bergan durch den Wald und vor dem Wald wieder zurück. Der Weg ist recht gemütlich und hat nur wenige Spurrillen, so dass man sie auch mit dem Rad oder dem Kinderwagen befahren kann.

Der Baum an dem die größte Zahl hängt hat sogar ein Namensschild. Sagt Ihr mir was drauf steht? Und was für eine Baumart ist das eigentlich?

Kurz: 11 Zahlen auf dem Rundweg suchen, zusammenzählen und das Ergebnis an Lupine@wolfenhausen-im-taunus.de

Danke für Eure lieben Nachrichten und die tollen Fotos!

Ich freue mich wieder auf Eure Nachrichten,

Eure Lupine

Bildquellen

  • Route Lupine 5: Monika Christ
  • Lupine Logo: Monika Christ

Last modified: 9. November 2022

Comments are closed.