Ehemaliger Dreschplatz

Grillen und Chillen

heißt es am ehemaligen Dreschplatz in Wolfenhausen. Eine Grillstelle und eine überdachte Hütte laden nach einer Radtour oder einer Wanderung zum Ausruhen ein.

Die Kirmesburschen und – mädchen haben sie in Eigenleistung im Sommer 2016 errichtet und schauen regelmäßig nach dem Rechten.

Weitere Gestaltungen des Platzes für alle Generationen und rastende Radfahrer und Wanderer sind geplant.

Der ehemalige Dreschplatz liegt am Ortsausgang Wolfenhausens in Richtung Laubuseschbach und unterhalb des Autohauses Höpp. Er fügt sich zentral in das Rad- und Wanderwegenetz des Hintertaunus ein.

Wanderer des Taunus Schinderhannes Steiges oder des Taunusklubwanderweges passieren ihn regelmäßig.

Auch Radfahrer kommen am ehemaligen Dreschplatz in Wolfenhausen vorbei, wenn sie den Weiltalweg Richtung Weilburg entlang radeln oder unterwegs zum Feldberg sind.

Comments are closed.