Einladung: Planungskomitee 825 Jahr Feier – 15.01.2018 19:30 DGH

9. Januar 2018

Liebe Vereine, Gruppen, Liebe Wolfenhäuserinnen, Liebe Wolfenhäuser,

einige von Euch werden sicherlich sagen: „Zum Glück sind die Feiertage vorbei!“.
Das bedeutet aber auch: leider ist für viele der Alltag wieder eingekehrt – vor allem für die Berufstätigen. Die Schüler/innen Hessens haben ja noch ein paar Tage Schonfrist ?

Vielleicht hat der ein oder andere sich über die Feiertage ein paar Gedanken gemacht und möchte ‚nebenbei‘ etwas machen, sich für die Gemeinschaft engagieren.
Eine Möglichkeit sich für die Wolfenhäuser/innen zu engagieren, besteht in der Teilnahme beim ‚Planungskomitee 825 Jahr Wolfenhausen‘.

Wenige Vereine und auch Einzelpersonen haben sich diesbezüglich beim Ortsbeirat gemeldet und möchten mit ihren Stärken und Möglichkeiten zu einem schönen Jubiläumsfest beitragen. Unserer Erfahrung nach könnten das aber gerne ein paar mehr sein. Wie ich schon früher schrieb: je mehr mitmachen, desto weniger wird der Aufwand für den Einzelnen. Wenn nicht mehr mitmachen (wollen oder können), kann es leider durchaus passieren, dass das komplette Vorhaben gestrichen wird bzw. abgesagt werden muss, weil der Gesamtaufwand als zu groß eingeschätzt wird – und das wäre mehr als schade, weil wir alle wissen was wir alles stemmen können, wenn genug Wolfenhäuser/Innen an einem Strang ziehen. Die 825 Jahr Feier wird kein Fest vom Ortsbeirat sein, sondern soll ein Fest von und für die Wolfenhäuser/innen und die Wolfenhäuser Vereine werden!

Der Termin für das erste Treffen wurde schon frühzeitig festgelegt und kommuniziert:

Daher lade ich hiermit herzlich zum ersten Treffen am kommenden
Montag den 15. Januar 2018 um 19:30 im Dorfgemeinschaftshaus (Vereinsraum) ein.

 

Bei diesem ersten Treffen wird unter anderem die weitere Vorgehensweise besprochen sowie ein grober Zeitplan erstellt.
Bitte macht in Eurem Umfeld noch einmal kräftig Werbung für eine 825 Jahr Feier allgemein und für die aktive Teilnahme im Planungskomitee im Besonderen.

 

Jede/r ist willkommen!

 

Viele Grüße

Arris Beltz
-Schriftführer Ortsbeirat-

Last modified: 23. Januar 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.