Wolfenhäuser Bambinis suchen Mitspieler

16. Februar 2018

Ab dem Mai 2018 werden wir als neue Mannschaft jeden Donnerstag von 17:00-18:00 Uhr auf dem Sportplatz Wolfenhausen üben und trainieren.

 

In den Wintermonaten wird das Training in die Turnhalle der Grundschule Laubuseschbach verlegt. Das Training kostet Schweiß und Energie, aber nach ein paar Probestunden muss eine Entscheidung getroffen, und auch aus Versicherungsgründen eine Mitgliedschaft beim
SV Wolfenhausen abgeschlossen werden.

 

Durch spielerische Übungen wird die Balance, das Ballgefühl und die Ausdauer gefördert.

Mit regelmäßigem Training werden Spielabläufe immer besser und sicherer.

Dadurch wird auch die Persönlichkeitsentwicklung gestärkt und geprägt.

 

Den Leistungsgedanken und das Streben nach dem Sieg, das verfolgen wir noch nicht.

Unser Ziel ist es viel Spaß und Freude in einer Gemeinschaft zu haben. Gemeinsam etwas erlernen, erleben und genießen. Eine Mannschaft zu werden, die sich gerne trifft,

gerne zusammen spielt, in der man Freunde finden und sich gleichzeitig sportlich austoben kann. Regeln erlernen, Spielzüge verstehen, Kommandos umsetzen und auch eigene Grenzen erweitern, gehören zu unseren Zielen.

 

In jedem Kind steckt auch ein Spieler und es wäre schön, wenn noch mehr neugierige Fussballfans aus der Umgebung zu uns in das Training kommen, um uns kennen zu lernen.

In einer Fußballmannschaft gibt es viele Spielerpositionen und es wäre schön, wenn auch eine für DICH dabei ist. Niemand sollte im Abseits stehen.

Unsere Trainer sind sehr engagiert, fit und motiviert, in ihrer Freizeit ehrenamtlich mit uns über den Sportplatz zu rennen.

Wir sind froh sie zu haben.

Komm jetzt auch DU zu einer Trainingsstunde, zieh gemütliche Kleidung an, Turnschuhe und bring eine Trinkflasche mit, wir freuen uns auf DICH.

Ansprechpartner ist:

Ottmar Lauterbach (Tel.-Nr.: 06475-9114260) mit Unterstützung von Frank Schneider.

 

Am 22.Februar 2018 laden wir alle interessierten Eltern herzlich ab 17:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in das Sportlerheim Wolfenhausen ein.

Last modified: 16. Februar 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.