Grenzwanderung am 19. Oktober 2019

20. Oktober 2019

Mehr als 100 Interessierte nahmen an der zweiten Grenzwanderung am Samstag, 19. Oktober teil. Gemeinsam mit Dr. Dr. Mark Scheibe als Nationalgendarm ging es auf den Spuren des Schindrhannes an der südlichen Grenze Wolfenhausens entlang. Eine Rast wurde am Drehplatz eingelegt und zum Mittagessen kehrten die Wanderer ins Bürgerhaus ein, wo sie vom Schützenverein bewirtet wurden.

An dieser Stelle soll allen gedankt werden, die dazu beigetragen haben, dass diese Wanderung mit allem drum und dran zu einem gelungenen Ereignis geworden ist.

Last modified: 20. Oktober 2019

Comments are closed.