Drecksäggel im Einsatz

25. Mai 2021

„Erfreulich wenig Müll auf unserer morgendlichen Runde“ meldet unser Ortsbeiratsmitglied Ernst Wolf von seinem Spaziergang mit seinem Hund Linus, bei dem er natürlich den Drecksäggel dabei hat.

Das ist doch mal eine positive Entwicklung! Der Weilmünsterer Drecksäggel ist bei den Wolfenhäusern beliebt und wird viel benutzt. Es ist ein schönes Erlebnis, wenn man beim Spaziergang im Wald auf einen anderen Spaziergänger trifft, der auch einen Drecksäggel über der Schulter hat. Nach dem Erkennen, dass man scheinbar auf einer gemeinsamen Mission ist, entwickelt sich oft ein sehr schönes Gespräch mit Menschen, mit denen man außer einem höflichen Guten Tag bisher noch nicht gesprochen hat. Es folgt ein kurzer Erfahrungsaustausch, aus dem alle mit einem Lächeln im Gesicht weiter gehen. Der Drecksäggel verbindet also auch.

Vielleicht gibt es sogar langsam einen kleinen Lernerfolg bei den anderen Spaziergängern, die jetzt nicht mehr so viel Müll in  der Natur liegen lassen sondern ihn wieder mitnehmen und zu Hause entsorgen. So soll es sein. Ein Müllfreier Wald in allen Ortsteilen ist doch das Ziel und die Wolfenhäuser sind dabei!

Drecksäggel gibt es für alle, die ihn auch benutzen wollen, kostenlos bei Weilmünster aktiv oder beim Ortsbeirat.

Last modified: 25. Mai 2021

Comments are closed.