Ein großes Siegerpodest für die Sieger der Runde 4

8. November 2021

Titel: Michael Reuter vom Wolfenhäuser Webseiten-Team, die Gewinner Hanna und Luisa Klein, Lias Link, Emil und Frieda Weil, Lene Rau, Martin Heil und Ute Schäfer von der Kelterei Heil

Die Sieger von Lupines großer Buchstabenjagd – Runde 4

Der Sponsor der vierten Runde von Lupines Buchstabenjagd war die Kelterei Heil in Laubus Eschbach.

Am Samstag den 6. November fand die Siegerehrung auf dem Hof der Kelterei Heil statt, wo alle anwesenden von Martin Heil und Ute Schäfer mit leckerem Apfelsaft begrüßt wurden.

 

lupine-runde4-sieger2

Jetzt sind alle da. Es kann losgehen!

 

Das Team der Kelterei hatte extra ein Siegerpodest aus Apfelsaft-Kisten gebaut und sogar extra die Sonne zur Siegerehrung eingeladen, die auch pünktlich erschien. Darüber freuten sich natürlich alle besonders.

Das Lösungswort, das man aus den elf Buchstaben bilden konnte, lautete DRESCHPLATZ

Als erster fand diesmal Lias Link, der schon im Dunkeln, mit einer Taschenlampe bewaffnet auf die Suche machte, alle Buchstaben und das richtige Lösungswort.

lupine-runde4-sieger5

Endlich mal ganz oben!

Kurz darauf traf auch schon die E-Mail mit der richtigen Lösung von Hanna und Luisa Klein ein, die damit den zweiten Platz belegten, bei „Lupine“ ein.

lupine-runde4-sieger4

Wow, was ist denn da drin?

Den dritten Platz erreichten Frieda und Emil Weil mit Cousinchen Lene Rau, die sich alle zusammen mit Opa Harald auf die Suche gemacht hatten.

lupine-runde4-sieger3

Auf dem Podest ist Platz genug für alle und für die ganzen Geschenke auch!

Auch Lucas und Leona, Jakob und Ida, Leni, Lotta, Bastian und Ella fanden alle Buchstaben und schickten das richtige Lösungswort an Lupine.

Für jedes Siegerteam gab es erst mal eine Kiste „Feria“. Das versüßt natürlich allen Sieger-Familien das Wochenende. Aber das Team der Kelterei Heil hatte außerdem noch ein Tütchen für jedes Kind, das es auf das Siegertreppchen geschafft hatte. Darin war dann noch ein tolles 3D-Puzzle für jeden und für Lias, den erstplatzierten, gab es außerdem noch einen Drachen. Das war ein Glück, weil seiner gerade in der letzten Woche kaputt gegangen war.

 

lupine-runde4-sieger6

Und zum Schluss gabs auch noch lustige Sonnenhüte aus Pappe für alle!

Am kommenden Wochenende gibt es dann den Startschuss zur fünften und auch letzten Runde der Buchstabenjagd mit Lupines Freunden.

Die Route und Fotos von Plätzen, an denen Buchstaben hängen sowie ein Tipp, wo diesmal das „Lupine-Tütchen“ versteckt ist, werden dann wieder ab Samstag Morgen auf dieser Seite zu finden sein.

 

Last modified: 8. November 2021

Comments are closed.