Hallo Lupine-Kids!

2. November 2022

Wir gehen auf der vierten Runde unseres Rechenspiels wieder gemütlich durch den Bergwald!

Die Route für diese Woche seht Ihr im Bild. Auf dem Rundweg habe ich  diesmal 10 Zahlen versteckt.

Hier gibt es das Bild auch nochmal groß.

Die Zahlen sind alle blau, wie Ihr auf dem Foto von der ersten Runde sehen könnt. Aber eine einzige Zahl ist immer rot. Wenn Ihr die rote Zahl findet, wisst Ihr, dass die Lupinekiste in der Nähe ist!

In der Lupinekiste gibt es – wie gewohnt – kleine Überraschungen für die ersten Kinder, die sie finden. Es gibt natürlich auch wieder für jedes Kind ein Lupine-Chip. Außerdem habe ich von einem Freund noch Sammelaufkleber von Wildlife bekommen. Vielleicht hat ja noch jemand ein Sammelalbum, das noch nicht voll ist. Bitte achtet darauf, dass jedes Kind, das die Kiste entdeckt, sich einen Lupine-Chip nimmt. Das ist ganz wichtig! Wie immer: bitte jeder nur einen, damit ganz viele Kinder Freude haben können!

Die Strecke ist recht gemütlich und die Kinder, die auch schon bei den vorangegangenen Lupine-Spielen mitgemacht haben, kennen alle Wege. Einen kleinen Abstecher zu einem meiner Lieblingsbäume (da hatte ich mich bei der Foto-Runde mal versteckt) habe ich auch in die Route eingebaut. Da steht auch eine Bank mit tollem Blick nach Haintchen. Wenn Ihr dort sitzt, zählt doch bitte mal wie viele Windräder Ihr in dem Wald hinter Haintchen seht.

Kurz: 10 Zahlen auf dem Rundweg suchen, zusammenzählen und das Ergebnis an Lupine@wolfenhausen-im-taunus.de

Danke für Eure lieben Nachrichten und die tollen Fotos von Eurer ersten Rechentour! Ich freue mich immer sehr darüber. Ihr seid einfach alle spitzenklasse!

Ich freue mich wieder auf Eure Nachrichten,

Eure Lupine

Bildquellen

  • Lupine4: © https://wolfenhausen-im-taunus.de
  • Lupine Logo: Monika Christ

Last modified: 2. November 2022

Comments are closed.